WST Margaretenstraße

Die Werkstatt Margaretenstraße wurde im April 2014 als erste neue Einrichtung der ÖHTB Arbeiten GmbH eröffnet. Das Schulungsrestaurant und das Zentrallager, beide waren im 10. Bezirk, wurden in der Margaretenstraße zusammengeführt.

Die Werkstatt Margaretenstraße ist die erste neue Einrichtung der ÖHTB Arbeiten GmbH. Das Schulungsrestaurant und das Zentrallager, beide waren im 10. Bezirk, wurden in der Margaretenstraße zusammengeführt.

Die Werkstatt Margaretenstraße gibt es seit Anfang April 2014. Die Küche versorgt derzeit täglich zirka 45 Personen. Die Reinigung putzt die gesamte Werkstatt und hält alles "blitz und blank". Das Lager ist der zentrale Einkauf aller ÖHTB Einrichtungen. Die Zusteller liefern in ganz Wien mit den Öffis die Waren aus. Die Logistik ist für Verpackung und Versand zuständig. Hier werden Waren von externen Firmen verpackt und zugestellt. Wir machen auch Botendienste für Jederfrau und Jedermann. Gruppenübergreifend bieten wir Arbeitsangebote wie Gräberpflege, IKEA Sammeleinkauf und Gartenpflege an. In den nächsten Jahren wollen wir den Sektor der Botendienste noch weiter ausbauen. Wir wollen Firmen in der Umgebung unterstützen, zum Beispiel zeitraubende Tätigkeiten an uns auszulagern. Die Werkstatt ist barrierefrei, gut erreichbar, hell und freundlich.

Lageplan

Red Marker WST Margaretenstraße
Die Werkstatt Margaretenstraße wurde im April 2014 als erste neue Einrichtung der ÖHTB Arbeiten GmbH eröffnet. Das Schulungsrestaurant und das Zentrallager, beide waren im 10. Bezirk, wurden in der Margaretenstraße zusammengeführt.
48.1876172 16.3503312
Artikelaktionen
Kontakt

Werkstätte

Margaretenstraße

Margaretenstraße 131

1050 Wien