Jobs & Mitarbeit

Behindertenbetreuer/in für unsere Jugend-Wohngemeinschaft „Am Tabor“ (Kennzahl 2019W16)

Erscheinungstermin: 
03.07.2019
Bewerbungsfrist: 
14.08.2019

Beschäftigungsausmaß: 30 Wochenstunden
Beginn des Dienstverhältnisses: ab 01.09.2019
Arbeitsort: Am Tabor 14, 1020 Wien
Einstufung gem. SWÖ-KV
Bruttomonatsgehalt (abhängig von der anrechenbaren Vorerfahrung)
Für 30 Wochenstunden mind. € 1.749,40+ Zulagen
(14x jährlich, zusätzlich bieten wir Fort- und Weiterbildung und Supervision)

Für die Betreuung dieser speziellen Altersgruppe (junge Menschen mit mentaler / psychischer Beeinträchtigung im Alter von 18-25 Jahren) suchen wir ab 01.09.2019 im Rahmen von 30 Wochenstunden eine/n MitarbeiterIn.

Das Team umfasst 8 MitarbeiterInnen bei 12 zu betreuenden BewohnerInnen (8 WG-Plätze und 4 Trainingswohnungen).

Behindertenbetreuer/in für die WST Aichholzgasse, Intensivgruppe (Kennzahl 2019A3)

Erscheinungstermin: 
28.06.2019
Bewerbungsfrist: 
02.08.2019

Beschäftigungsausmaß: 38 Wochenstunden
Beginn/Dauer des Dienstverhältnisses: 01.10.2019; vorerst befristet auf 1 Jahr

Arbeitsort: Aichholzgasse 42, 1120 Wien
Einstufung gem. SWÖ-KV

Bruttomonatsgehalt (abhängig von der anrechenbaren Vorerfahrung)

mind. € 2.215,91+ Zulagen (14x jährlich, zusätzlich bieten wir Fort- und Weiterbildung und Supervision)

 

In der Werkstätte Aichholzgasse der ÖHTB Arbeiten GmbH suchen wir für die Betreuung von erwachsenen Personen mit erhöhtem Unterstützungsbedarf für die Mitarbeit in einem 3er Team ab Oktober 2019 eine/n Behindertenbetreuer/in.

2 Behindertenbetreuer/innen für unsere Wohngemeinschaft „Leberberg 2“ (Kennzahl 2019W15)

Erscheinungstermin: 
19.06.2019
Bewerbungsfrist: 
31.07.2019

Beschäftigungsausmaß: 20 und 31 Wochenstunden
Beginn des Dienstverhältnisses: ab 01.08.2019
Arbeitsort: Rosa Jochmannring 1, 1110 Wien
Einstufung gem. SWÖ-KV
Bruttomonatsgehalt (abhängig von der anrechenbaren Vorerfahrung)
Für 20 Wochenstunden mind. € 1.166,27 + Zulagen
Für 31 Wochenstunden mind. € 1.807,72 + Zulagen
(14x jährlich, zusätzlich bieten wir Fort- und Weiterbildung und Supervision)

Die Wohngemeinschaft bietet Dauerunterkunft, Pflege, Förderung und Betreuung für Menschen mit mehrfachen, teils schweren körperlichen, intellektuellen  und psychischen  Behinderungen.