Mitarbeiter*in für den Garconnierenverbund (2022W43)

ÖHTB-Wohnen
Beschreibung: 
 
Für die Begleitung von Menschen mit Behinderungen suchen wir ab 01.11.2022 eine/n Mitarbeiter*in für den GV Am Tabor
im Rahmen von 20-30 Wochenstunden, unbefristet

 

Aufgabengebiet:

Individuelle Begleitung der Bewohner*innen in ihren Garconnieren und im Rahmen der Gruppe:

  • Aufsuchende Begleitung und Unterstützung von Menschen mit Lern- und Mehrfachbehinderung in ihrem Lebenskontext
  • Individuelle Begleitung in alltäglichen Belangen, z.B. Haushaltsführung
  • Partizipative Entwicklung von Zielplanungen
  • Gestaltung der Freizeit individuellen Interessen folgend
  • Begleitung und Unterstützung in gesundheitlichen Belangen
  • Organisation von zusätzlichen Dienstleistungen
  • Unterstützung bei der Suche nach einer Tagesbeschäftigung
  • Begleiten von Mitspracheprozessen und Ermöglichen von Teilhabe in der Gesellschaft
  • Zusammenarbeit mit Angehörigen, Erwachsenenvertretern und Ämtern
  • Dokumentation

Anforderungen:

  • Abgeschlossene pädagogische Ausbildung oder in Ausbildung befindend
  • WG/GV-Erfahrung von Vorteil
  • Eigenverantwortliches Handeln
  • Respektvoller und wertschätzender Umgang
  • Team- und Reflexionsfähigkeit, Flexibilität
  • UBV
  • Bereitschaft zur Übernahme von Nacht- und Wochenenddiensten
  • Bereitschaft zur Umsetzung von Covid-19 Schutzmaßnahmen, vorhandene Covid-19 Vollimmunisierung

Wir bieten:

  • Einen abwechslungsreichen, interessanten Tätigkeitsbereich
  • Arbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Team- und Fallsupervisionen
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
    Entlohnung erfolgt nach SWÖ-KV für 20 Stunden, mind. €1231,51 / für 30 Stunden/ Woche mind. €1847,27 + Zulagen. Das entspricht der Gehaltsstufe 1 für Berufseinsteiger*innen.
    Vordienstzeiten werden angerechnet.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Kontakt: 
ÖHTB Wohnen GmbH
Petja Hoffman
Humboldtplatz 6
1100 Wien
bewerbungen[at]wohnen.oehtb.at