Hilfe für dringend notwendige Sanierung einer Wohnung!

In den letzten Wochen sind wir alle stärker auf unseren Wohnraum angewiesen gewesen und haben viel Zeit in ihm verbracht. Wie wohl wir uns darin fühlen, hängt auch mit dem Zustand unserer Wohnung und Einrichtungsgegenstände zusammen. Doch manchmal gehen Dinge kaputt oder sind durch die Jahre der Nutzung abgewohnt und müssen erneuert werden.

Kleine Reparaturen versuchen wir für unsere Klienten selbst zu beheben, doch was ist, wenn diese nicht mehr ausreichen?

Die Menschen, die wir schon über lange Zeit betreuen, können kaum sehen und hören. Die Schäden in ihrem Wohnraum können sie nicht selbst wahrnehmen. Sie sind darauf angewiesen, dass wir sie nicht in solchen Zuständen wohnen lassen, sondern für sie tätig werden.

Material und Handwerksstunden müssen bezahlt werden. Diese stellen Zusatzkosten dar, die nur mit Hilfe von Spenden ermöglicht werden können. Helfen wir gemeinsam, Menschen, die durch ihre Mehrfachbehinderung eine Sanierung nicht eigenständig durchführen können, zu unterstützen.
 
Mit Ihrer Spende wird ein kleines Nest für einen Menschen mit Mehrfachbehinderung wieder zu einer wohligen Wohnung. Bitte machen Sie die dringend notwendige Sanierung möglich!
Gesamtbetrag
Ihre Kontaktdaten
Für Sie als Spenderin oder Spender ist es durch die Neuregelung der Spendenabsetzbarkeit noch einfacher, Ihre Spenden an das ÖHTB von der Steuer abzusetzen. Die von Ihnen ab 2017 getätigten Spenden werden von uns als Organisation gesammelt im Februar des Folgejahres an das Finanzamt übermittelt. Ihre Spenden werden dann automatisch vom Finanzamt bei der Arbeitnehmerveranlagung des Jahres, in dem Sie die Spenden getätigt haben, als Sonderausgabe berücksichtigt. Damit eine eindeutige Identifikation Ihrer Person beim Finanzamt möglich ist, müssen Sie uns ihren Vor- und Zunamen, sowie Ihr Geburtsdatum bekannt geben. Bei Vor- und Zunamen ist es äußerst wichtig, dass Sie ihn uns so nennen, wie auf Ihrem Meldezettel geschrieben!
Rechnungsanschrift
*
*
*
*
*
*
*
Ihre Zustimmungen
Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG 2018, TKG 2003). Weitere Informationen finden Sie unter der ÖHTB Datenschutzbestimmung.